Schlagwort-Archive: Kochkessel

Die Geschichte von Fleisch | Talsa

Die Geschichte von Fleisch | Talsa

Schon als Nomade und Jäger hat sich der Mensch immer vom Fleisch ernährt. In der Prähistorie hat man Fleisch in Scheiben geschnitten, um es in der Sonne trocken zu lassen. Als das Feuer endeckt wurde, wurden neue Fleischkonservierungmethoden entwickelt, weil man Fleisch  jetzt auch räuchern oder kochen konnte. Mit der Sesshaftigkeit kam die Tierhaltung und die Landwirtschaft.  Gewürze und Salz wurden entdeckt und die Ernährung hatte sich für immer verändert. Wir wissen von der Existenz von Wurst im klassischen Griechendland, die antike Literatur beschriebt sie und Aristofanes erwähnt sie  in seine Kömodien. Homer, zum Beispiel, redet in der Oddysey von Tierdärmen, die mit Blut und Fett gefüllt waren und über den Feuer gebraten wurden, ohne Zweifel eine Aussage vom Wurstessen. In Rom gab es das “botullus”, eine Art Blutwurst, sie wurde damals in Lebensmittelmärkten verkauft.

Im 15. Jahrhundert wurde die Tierhaltung vor die Städte verlagert, wo Tiere geschlachtet und zerstückelt wurden und die Stücke später verkauft wurden. Schweinezuchthöfe wurden für die Schinken- und Wurstindustrie gebaut.

Der Konsum von Tier und Tierprodukten ist für unsere Ernährung so wichtig, dass  Ende des 19. Jahrhundert, während der industriellen Revolution,  ein Riesenschritt  mit  vielfältigeren und neueren Produkten bei der Fleischindustrie gemacht wurde – dank der neu entwickelten Maschinen. Kochen, Räuchern und Würzen wurden zur Zubereitung von Wurst und Wurstwaren genutzt.

Mit Wurst wurde auch die Wurstwaren für den Konsum hergestellt.

Heutzutage wurden dank der Industrialisierung die verschiedensten Arten von Maschinen für die Lebensmittelindustrie entwicklelt und die Hersteller haben sich auf verschiedene Produktionsbereiche spezialisiert.

Talsa, ist eine europäisch Firma die sich auf die Herstellung von Maschinen mittelgroßer Kapazität für die Lebensmittelindustrie spezialisiert.

Talsa ist weltführend in der Herstellung von:

Die Fleischindustrie hat heutzutage günstige, sichere und einfache  mLösungen für   komplexe Prozesse  mit vielen Einzelschritten.

It's only fair to share...Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Kochkessel – Händler Talsa

Kochkessel | Kessel | Händler

Kochkessel

Händler Talsa

Laut Wikipedia war der erste Kochkessel wahrscheinlich aus Metall. Ein Kessel ist ein Topf mit einem Deckel, um den Dampf nutzen zu können. Es erinnert uns an einen Schnellkochtopf. Für die Spanische Royale Akademie ist es einfach ein Metalltopf.

Das Wort kommt aus dem französischem “marmite” und ist Denis Papin zugeschrieben worden dank seiner Forschung bei der Dampfverwertung. Eines seiner Modelle kann man im Eisenbahnmuseum in Madrid sehen. Es wurde benutzt, um Lebensmittel schneller zu garen dank schnellerer Hitze und Druckerhöhung sowie Ventile, um dem Dampf ablassen zu können.

Seine Benutzung wurde in jedem Haushalt verbreitet und heutzutage kann man diese Maschinen auch im Industriebereich finden als grosse Kessel in Schulen, Hotels, usw. Es gibt elektrische und Gaskessel.

Talsa, als führendes Unternehmen in der Herstellung und Export von Maschinen für die Fleisch- und Wurstwarenindustrie bietet unter anderen in ihrem Katalog Kochkessel, die nur über Händler zu ergattern sind. Die elektrischen Kochkessel werden am häufigsten verwendet, da sie leicht zu installieren, zu bedienen und zu regulieren sind und ihre Wartung allein darin besteht, jährlich den Thermoölstand zu überprüfen. Ein Rauchabzug oder ein spezifischer Installationsplan sind nicht erforderlich. Gaskessel sind etwas teurer als Elektrokessel, weisen jedoch in Bezug auf den Verbrauch pro Kilokalorie niedrigere Kosten auf. Wie alle Gasgeräte erfordern zudem einen Installationsplan, sowie eine regelmäßige Wartung/Revision.

Die Kochtöpfe und Brenner sind aus Edelstahl und die technische Spezifikationen finden Sie auf Talsas Internetseite. Talsa vekauft ihre Produkte nur über ihr Händlernetzwerk, um technische Beratung und Hilfestellung zu garantieren, für eine bessere und personalisierte Betreuung und um Qualität aller ihrer Produkte und Betriebsabläufen zu gewährleisten.

Talsas Kochkessel haben die EU-Typengenehmigung für Heizkessel für gasförmige Brennstoffe Klasse B11 durch das Labor Applus www.applus.com

Talsa ist ein renommiertes Unternehmen sowohl in der Europäischen Union als auch auf dem internationaler Markt.

Sie konnen Talsa auf der Internetseite besuchen:

Maschinen Fleischindustrie Wurstwaren MetzgereimaschinenTalsa wünsch Ihnen ein Frohes Fest.

It's only fair to share...Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Talsa – Technologie verplichtet

Technologie verplichtet

Talsa

Talsa – Technologie verplichtet

Es ist viel Wasser den Fluss hinabgeflossen, seitdem das Internet geboren wurde und uns alle uberrascht hat mit einer wahren Revolution in der Telekommunikationsbranche. Seitdem hat das Netz alles bezüglich Wissen und Information aufgenommen. Heutzutage ist es möglich eine Enzyklopädie, ein Telefonbuch, einen Personenkreis mit gemeinsamen Interessen, Video, Musik, Stores, News, Zeitungen, alle Art von Buchungen und Dateien und die Art und Weise unser Geschäft funktioniert in der sogennanten “cloud” zu speichern, ein Kompendium personenbezogener, professioneller und kultureller Daten auf Servern gespeichert und jeder Zeit abrufbar bereit.

Technologie engagierte Unternehmen waren diejenigen, die auf den ersten Plätzen einer Suchmaschine erscheinen und das ist entscheidend, wenn es um Geschäftskontinuität geht. Die Unternehmen, die die Bedeutung und Relevanz eines Wechsels von Papier zu Bildschirm verstanden haben, von Lichtreklame zu Internetseite, integrieren auf ihrer Webseite alle möglichen Marketingstrategien, um ihr Geschäft zu optimieren. Die Konkurrenz hat sich früher innerhalb der Stadt, Landkreis oder Land befunden. Jetzt ist Konkurrenz ein globales Phänomen und Geschäfte müssen eine globale Präsenz haben und sich hinsichtlich Transparenz, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Management zu messen und um Präsenz und Kontinuität zu gewährleisten.

Talsa ist ein Hersteller von Maschinen für die Fleisch- und Lebensmittelverarbeitungsindustrie. Ihre Geschäftsstrategie hat sich den neuesten technologischen Tendenzen angepasst und berücksichtigt diese, so dass jedem Nutzer ihrer Internetseite die bestmögliche Nutzbarkeit garantiert werden kann.

Ihr neue Webdesign ist vollkommen reaktionsschnell und kann von allen Geräte abgerufen werden. Ein Katalog steht den Kunden bereit mit allen technischen Details der Maschinen ihres Sortiments. Talsa ist ein weltweit anerkannte Anbieter von mittleren Leistungsmaschinen für die Fleisch- und Lebensmittelverarbeitungsindustrie.

Auch Interesant sind Ihre Kolbenfüller, Menger, Fleischwölfe, Kutter und Kochkessel, die in einfachen Videos zu sehen sind mit einem step-by-step Zugang zu allen Details sowie Montage und Verarbeitung.

Maschinen Fleischindustrie Wurstwaren Metzgereimaschinen

It's only fair to share...Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Talsa, 365 Tagen im Jahr

Technische Hilfe für Händler

Technische Hilfe für Händler

Talsa, 365 Tagen im Jahr

Es ist August, der Monat, in welchem es besondere Aufmerksamkeit allen Vorfällen und ihre zufriedenstellenden Lösung gilt. Ob der Fall gelöst wurde und was für ein Vorfall es war wird analysiert, weil es ein Monat ist in dem schlechter Service die harte Arbeit eines ganzen Jahres gefährden könnte.

Nach einem Verkehrsunfall zum Beispiel, wenn die Situation schlecht gemanaged war, wird im September sicherlich ein Wechsel des Dienstleisters oder Anbieters folgen.

Talsa weiss, dass Ziele nur mit ein starken Engagement erreicht werden können. Nur mit gutem Management können die Qualitätstandards erfolgreicht erreicht werden.

Auf ihre Internetseite talsanet.com/de ist der Zugang für Händler. Sie sind für die Kundenbetreuung zuständig und gewährleisten, dass keine Qualitätskontrollmaßnahmen übersprungen werden.

Talsa spezializiert sich auf die Herstellung von Maschinen für die Fleisch- und Lebensmittelverarbeitungsindustrie wie Fleischwölfe, Kutter, Menger, Kolbenfüller, Kochkessel, usw. Dank ihrer langen Erfahrung in der Branche zusammen mit der Einfügung und Benutzung modernster Technologie entstehen Maschinenteile von einfacher Montage und Spitzenleistung. Ihre Produktions- und Lagerkapazität ermöglicht die Lieferung von kleinen bis mittelgrossen Teile in nur zwei Tagen, manchmal auch am Sonntag und am Feiertag. Grosse Maschinenteile werden in nur zwei Wochen geliefert.

Talsa hat dieser Verpflichtung übernommen und kann sie durchführen dank eines Transportservices, inclusive Lufttransport falls notwendig, für einen schnellen Lieferservice weltweit.

Ein Notfall-Lieferservice ist durch einen Kurierdienst an jedem Tag des Jahres möglich.

Darum ist Talsas Verpflichtung an ihre Kunden nicht nur leere Worte auf ihrer Website. Ihr Intranet für Händler ist ein wichtiges Instrument Kundenaufträge zu bearbeiten und Probleme zu lösen, an 365 Tagen im Jahr.

Es ist der wesentlicher Bestandteil einer Firma, dass einem guten Unternehmensimage bei ihrer unmittelbare Reaktionsfähigkeit gebilligt wird. Wenn der Kunde sich vernachlässigt fühlt oder das Gefühl hat, dass seine Geschäftsbedürfnisse nicht beachtet werden, kann dies zu einer Atmosphäre von Mißtrauen führen. In Krisenzeiten ist es Zeichen von Engagement und Interesse, das zum Vertrauensgewinn führt.

FACHHÄNDLERZUGANG

It's only fair to share...Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Maschinen für die Fleischindustrie

Maschinen für die Fleischindustrie

Maschinen für die Fleischindustrie.

Das Jahr 2015 bringt Herausforderungen und viele Möglichkeiten für Talsa – einem Hersteller von Maschinen für die Fleischindustrie und führende Firma mittlerer Leistungs Maschinen, die einen Grossteil ihrer Produktion exportiert.

Ständig innovations- und qualitätsorientiert bietet Talsa ihre in der Fleischindustrie sehr beliebten Produkte an, unter anderem:

Kolbenfüller

Talsa bietet ein starkes und speziell entwickeltes Drucksystem an mit einer Kapazität von 15 bis 52 Litern. Auf Wunsch kann ein manuelles Portioniergerät installiert werden.

Menger

Komplett aus rostfreiem Edelstahl gemacht mit einer Kapazität von 35 bis 275 Litern. Zwei Modelle mit einem oder zwei Motoren stehen zu Verfügung.

Fleischwölfe

Tisch- oder Standmodelle mit einer Kapazität von 22 bis 130 Litern stehen im Angebot zu Verfügung.

Kutters

Elektronische oder elektrische Geräte sind vorhanden. Auch kleinere Maschinen für Kleinunternehmen mit verschieden Optionen und Zubehör stehen zu Verfügung.

Kochkessel

Elektrische oder gasbetriebene Kochkessel von modernster Technologie und deutlich verbesserter Leistung stehen im Angebot zur Verfügung mit einer Kapazität von 160 bis 500 Litern.

Qualität

Alle Maschinen die von Talsa für die Fleischindustrie gemacht werden, werden einer Reihe von Qualitätskontrollen untergezogen, die von die EU zertifiziert sind, Dank der Zusammenarbeit mit folgenden Prüfungs- und Beratungsinstituten: AIMME, SERING, ICEM, LGAI, APPLUS und LSAE.

Technische Unterstützung

Talsa verkauft ihre Produkte an Grosshändler und ist für die vollständige technische Betreuung sowie der Verfürbarkeit von Ersazteilen veranwortlich. Die mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Branche und ihres ausgezeichneten Rufs in der EU spricht von der Qualität ihrer Produkte.

Talsa hat einen detaillierten Katalog ihrer Maschinen auf ihrer Internetseite zur Verfügung sowie die Kontaktinformation.

Auf ihrer Internetseite ist auch ein Intranet für die Fachhändler verfügbar. Die Auftraggeber können auch die Fachhändler direkt kontaktieren, Bestellungen aufgeben oder Zugang zu anderen Dienstleistungen haben – einfach und schnell.

Videos

Wir empfehlen Talsa’s Youtube Video Kanal, wo zahreiche Videos von Talsa’s Produkte zu sehen sind.

It's only fair to share...Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Talsa, Mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Branche

Talsa, Mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Branche

Mehr als 100 Jahre industrie- und betriebswirtschaftliche Erfahrung.

Jedes Jahr, bestaetigt Talsa, Talsabell, die Verpflichtung gegenueber ihren Kunden, Anbietern und Freunden. Mehr als 100 Jahren und vier Generationen der Familie Belloch haben weitergeführt, was mit der Gründung im Jahr 1900 als kleiner mechanischer Kundendienstbetrieb für die Elektroindustrie begann. Daraus hat sich bis zum heutigen Tag ein effizient strukturierter Industriebetrieb von Maschinen für die Fleisch- und Wurstwarenindustrie entwickelt.

Mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Branche.

In nur wenigen Jahren erweiterte der kleine mechanischer Elektrobetrieb seinen Service und hat sich in der Produktion von Maschinen für die Herstellung von luftgetrocknetem und gepökeltem Fleisch sowie von Wurstwaren spezialisiert. Heutzutage hat Talsa mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Branche.

Die Maschinen die von Talsa für die Fleischindustrie hergestellt werden, werden weltweit exportiert und haben sich einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet für deren Qualität.

Kolbenfüller, Menger, Fleischwölfe, Kutter und Kochkessel mit verschiedenen Fähigkeiten und Fuktionen findet man im Onlinekatalog von Talsas Fleisch- und Wurstwaren Maschinen.

Zu Qualität verpflichtet

Da die Produkte meist exportiert werden, vor allem innerhalb der Europaeischen Union, ist Talsas Verpflichtung zu Qualität extrem wichtig und ist ein bedeutender Teil der Identität. Talsa arbeitet hinsichtlich der CE Qualitätsprüfung mit folgenden Prüfungs- und Beratunginstituten zusammen: AIMME, SERING, ICEM, LGAI, APPLUS+ und LSAE.

Guten Rutsch 2015!

Talsa moechte dieses Jahr Neujahrs-Grüße ueber ein Video verbreiten. Es zeigt ihre beliebte und weltführenden Produkte, ihre Maschinen mittlerer Leistung für die Fleisch- und Wurstwarenindustrie.

Das Redaktionsteam wünscht Talsa Alles Gute und viel Erfolg im kommenden Jahr 2015.

It's only fair to share...Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone