TALSA UND ITS MANAGEMENT

TALSA UND ITS MANAGEMENT

TALSA UND ITS MANAGEMENT

WACHSEN UND DIGITALISIEREN

Talsa als Hersteller von Maschinen für das weltweit Verteilen der Fleischindustrie hat die Abnahme seiner Exporte gesehen, die zum pandemic passend sind.

Trotz aller und in der Hitze einer gesundheitlichen Krise, bringt Talsa zum Markt eine neue Maschine, Frucht ihrer dauerhaften Arbeit der Verbesserung und Innovation, um ihre eigenen Erwartungen zu übertreffen.

Die Lebensmittelindustrie spielt eine wichtige Role durch ihre Sozialarbeit, sowie ökonomisch, und hat gleichzeitig einen Gegenkrafteffekt auf anderen Tätigkeiten.

Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Wirtschaft haben keinen Sektor gleichgültig gemacht, der mehr oder weniger betroffen ist. Die Hotelbranche war einer der großen Opfer, und dies hat auch dazu geführt, dass Aufträge sich auf den Produktionsrückgang und den Niedergang von Unternehmen und Arbeitnehmern ausgewirkt haben.

Während der Gesundheitskrisse ist es notwendig, Maßnahmen zur Fortsetzung der Aktivitäten und zur Bekämpfung der großen Wirtschaftskrise zu fördern.

Die Maßnahmen müssten zwangsläufig die Besteuerung zusätzlich zur Wirtschaft berühren, den Beschäftigung und Verbrauch fördern, Exportförderungsmaßnahmen und industrielle Nachhaltigkeit fördern und in der Innovation eingesetzt werden.

Auf seinem Weg hat Talsa nicht aufgehört zu innovieren und hat sich nicht den Schwierigkeiten ergeben. Obwohl die institutionelle Unterstützung des Exports für spanische Unternehmen von wesentlicher Bedeutung ist, um den Marktplatz einzunehmen, den sie verdienen, ist der Geschäftsausdauer für die Entwicklung und den Fortschritt von Unternehmen unabdingbar.

Eine andere Sache, die für die Weiterentwicklung unserer Unternehmen zu verstehen ist, ist die Notwendigkeit der Digitalisierung. Zu vertehen dass die Beziehung zur Außenwelt, zu Lieferanten und Kunden sowie die Verbreitung und Vermarktung von Produkten oder Artikeln notwendigerweise über die digitale Welt erfolgt.

Bei Talsa verbessern sie kontinuierlich sowohl ihre Maschinen als auch ihre Plattform für ihre Vertriebshändler, sodass die Bestellungen und das Management des Unternehmens in der Zeit erfolgen, die heute von uns benötigt wird, dh in der Unmittelbarkeit.

Kochkessel für die Fleischindustrie | Talsa

Kochkessel für die Fleischindustrie | Talsa

Automatische Kochkessel - Talsa

Automatische Kochkessel

Weltmarktführer in der Lebensmittelindustrie

Talsa aktualisiert seinen Katalog

Talsa, ein Unternehmen, in dem wir diesen Blog, einen internationalen Maßstab für die Herstellung von Maschinen mit mittlerer Kapazität für die Fleischindustrie, wiederholt kommentiert haben, hat gerade sein Sortiment an elektrischen automatischen Kochkesseln für die Fleischindustrie aktualisiert.

Die Herstellung von Gaskesseln wurde eingestellt, um sich ausschließlich auf elektrische Wasserkocher zu konzentrieren.

REA-ELEKTRISCH

165 • 250 • 335 • 505 • 725 Liter

Fortschrittliche Eigenschaften

  • Müheloses Öffnen des Deckels.
  • Sicherheits-Entleerhahn.
  • Abgerundete Ecken, einfache Reinigung.
  • Hochwertige Thermoisolierung.
  • Digitale Steuerung Kochzeit und Temperatur.
  • Separate Kalt- und Warmwasserbefüllhähne.
  • Silikon-Deckeldichtung.
  • Komplett rostfreier Edelstahl, auch innen.
  • 2 interne Sicherheitsthermostate.
  • Einstellbare Füße, Edelstahl rostfrei.

Besondere Eigenschaften

  • Alle Modelle mit Zwischenbadkammer aus Edelstahl, internem Ausdehnungsgefäß und Ablassventil.
  • Die indirekte Beheizung mit hochwertigem Thermoöl garantiert durch gleichmäßige Wärmeverteilung einen schonenden Kochvorgang,
    verhindert das Anbrennen des Kochguts und speichert die Wärme für folgende Kochvorgänge: optimale Energieeffizienz.
  • Aufheizzeit auf ±90ºC: ca. 80 Min. bei kaltem Thermoöl und ±20ºC kaltem Wasser (kürzer, wenn Warmwasser vorgefüllt wird). Weitere
    Füllungen ca. halbe Zeit, da Thermoöl und Behälter bereits heiß sind.
  • Hochwertige Wärmeisolierung an den Seiten und im Deckel aus feuerbeständiger Glaswolle mit Aluminiumbeschichtung.

Programmierbare Mikroprozessorsteuerung

  • Aditec MKA-120 Steuerung zur Programmierung der Kochzeit und -temperatur.
  • Kerntemperaturmessung und Delta-Kochverfahren mit optionaler Kerntemperatursonde.
  • Frei programmierbarer Programmstart (Datum und Uhrzeit).
  • Programmsteuerung im separaten Schaltkasten, Verbindungskabel: 7m.
  • Akustische Meldung des Programmendes.
Optional:
  • Aufzeichnen / Speichern von Kochdaten auf externem Gerät VISUNET (Windows-PC).
  • FC-Wert Eingabe für Pasteurisierungs- und Sterilisierungsanwendungen.

 

 KOCHEN • BRÜHEN • ERHITZEN • SCHMELZEN

Links von Interesse:

MASCHINEN FÜR DIE FLEISCHINDUSTRIE

MASCHINEN FÜR DIE FLEISCHINDUSTRIE

MASCHINEN FÜR DIE FLEISCHINDUSTRIE

INTERNATIONALE TALSA

Talsa ist ein weltbekannter Hersteller von Maschinen mittlerer Kapazität für die Fleischindustrie.

Anerkennung ist die Achtung, ein erhaltenes Gut zu respektieren oder ihm zu danken. Talsa hat es geschafft, diese Anerkennung zuerst in seinem Land und dann weltweit zu erlangen, aber alles ist das Ergebnis einer erschöpfenden und sorgfältigen Arbeit, die dieser Firma nach und nach aus den strengsten Anforderungen heraus entwickelt hat.

Erfolge sind nicht das Ergebnis von Zufällen. Vielleicht gibt es Pech, aber wenn ein Unternehmen schrittweise Fortschritte macht, bedeutet dies, dass es eine solide Grundlage geschaffen hat und dass dies der Erfolg von Talsa war, zusätzlich zur Schaffung eines Teams, das auf Professionalität und Vertrauen basiert. Dass sie ihre Bemühungen auf ein gemeinsames Ziel und die Zufriedenheit der Arbeiter ausrichten, hat Talsa nicht vernachlässigt, seit 1900 die erste Generation der Familie Belloch ihre Reise begann.

Drei Generationen später hat das Unternehmen mit dem Engagement für neue Technologien und dem Engagement für Qualität unter der Kontrolle von Überprüfungs- und Beratungsgremien auf der Grundlage europäischer Standards Auszeichnungen erhalten, ähnlich wie den von der Handelskammer von Valencia für den Export erhalten wurden.

Mit einem Ziel, einem Zugehörigkeitsgefühl und einer nachhaltigen Reisegeschwindigkeit hat Talsa eine Modellfirma erreicht.

Darüber hinaus hat das Unternehmen über seine Vertriebshändler ein Verkaufssystem entwickelt, das seine Kunden direkt mit der hervorragenden Lieferunterstützung des Unternehmens und einem einwandfreien Service für die Lieferung von Teilen innerhalb von 48 Stunden für Wartungs- und Reparaturarbeiten weltweit verwaltet.

Während die erfolgreichen Unternehmen heutzutage ihren Erfolg auf der sofortigen Erfüllung eines Wunsches wegen einem Impuls- oder Gewissenhafterkauf basieren, müssen Lieferservices in Betracht gezogen werden.

Kleine Unternehmen konnten sich nicht auf diese Anforderung einstellen, und zum Teil wird es ihre katastrophale Folgen bringen. Wenn man im Laden in der Nachbarschaft etwas kaufen will und  das Gut ist in der Moment nicht vorrätig, bittet den Verkäufer nachzuschauen und sich bei den Kunde zurückmelden. Wenn das aber nicht passiert oder die Wartezeit viel zu lange ist, ist der Kunde weg und ihm zurückzugewinnen ist extrem schwer.

Die Lieferung ist zu einem wichtigen Teil des Erfolgs geworden. Der entpersönlichte Kundenservice kann nur auf diese Weise konkurrieren. Bei der Kunde immer Präzent zu sein ist jedoch unerlässlich, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Deshalb erwägt Talsa sofortige Lieferzeiten, weil es heutzutage ein Zeichen für Qualität und wirtschaftliche Exzellenz ist.

FROHES FEST TALSA

FROHES FEST TALSA

Frihes fest Talsa

NEUE VORSÄTZEN

Die Zeit vergeht unaufhaltsam und trotz allem, was weltweit passiert ist, ist ein weiteres Jahr seufzend vergangen. Wir können uns nicht von allem distanzieren, was mit dieser Pandemie passiert ist, denn die COVID-19 in den Annalen der Geschichte eingehen wird.

Aber trotz allem, trotz der Tatsache, dass Rückschläge uns immer die negativste Seite zeigen, wollen wir positiv bleiben und das kommende neue Jahr mit Optimismus betrachten und wie Don Quijote denken: „Vertrauen in die Zeit, was normalerweise zu vielen bitteren Schwierigkeiten führt“

In Talsa, einem Unternehmen, das Maschinen für die Fleischindustrie herstellt und Vertreiber auf der ganzen Welt hat, haben sie hart gearbeitet, die Erwartungen sind gesunken und trotz der Schwierigkeiten muss alles weitergehen. Die Gesundheit ist zu einer Priorität geworden, die Vorsicht steigt und viele Sektoren mussten sich erneuern, um nicht zu sterben, Videokonferenzen und Telearbeit sind gekommen, um zu bleiben, und die Wissenschaft ist im Gange, um uns eine Heilung zu bieten.

In Talsa haben wir im Moment einen Dank an all jene, die es dem Land ermöglicht haben, nicht zu stehen, denen, die den Mut hatten, ihre optimistische und unterstützende Seite zu zeigen, auch den Unternehmen im ständigen Dienst, und wir danken auch der ganzen Familie, die unser Unternehmen bildet, für ihre Arbeit und ihren Respekt für die außergewöhnlich etablierten Standards.

Trotzdem sind wir immer noch hier, diese Weihnachtsfeiertage werden auch „sonst“ intimer, nostalgischer, aber mit dem Gefühl, dass ein Abschied kommt, denn wie Don Quijote noch einmal sagen würde:

„… da Gut und Böse nicht haltbar sind, nachdem das Böse so lange gedauert hat, muss das Gute näher sein, Freund Sancho“

FLEISCHMISCHER

FLEISCHMISCHER

Maschinenhersteller für die fleischverarbeitende industrie

MASCHINEN FÜR DIE FLEISCHINDUSTRIE

Maschinen!  Sie kamen, um unser Leben leichter zu machen, und ohne sie wären wir nichts. Von der industriellen Revolution bis zur Gegenwart hat sich die Nutzung von Maschinen unter uns etabliert. Wir suchen nach Maschinen die unsere Bedürfnise befriedigen, uns Zeit sparen oder uns helfen Aufgaben mit minimalem Aufwand zu vereinfachen.

Wir können uns an die ersten Jahre erinnern, in denen der Verkauf eines Mischers die tausend Fähigkeiten eines Straßenhändlers erforderte. Später wurden die „In-situ“ -Demonstrationen in die Geschäftsstrategie aufgenommen und sind derzeit Teil des Erfolgs gemeinsam mit einer guten Werbekampagne und gutem Marketing.

All dies ist sehr gut, wenn Sie auch ein solides und qualitativ hochwertiges Produkt anbieten, da der Rauch nach dem ersten Aufprall verschwindet.

Talsa stellt seit vielen Jahren Maschinen von mittlerer Kapazität für die Fleischindustrie her, zum Beispiel für Metzger oder Wursthersteller.

Die Sammlung von Maschinen, aus denen sich der Katalog zusammensetzt, ist vielfältig, aber sie sind in Kategorien wie Kolbenfüller, Mischmaschinen, Fleischwölfe, Kutter und Kochkessel integriert. Seit der ersten Maschine, die Talsa auf dem Markt gebracht hat, sind viele andere mit neuen und besseren Funktionen gefolgt, die dank der Technologie innovativer sein konnten. Wir können als Beispiel die doppelte Drehrichtung der Schaufel und des Trogs nehmen, die das Kneten in beide Richtungen ermöglicht und die patentierte Zeit zum Kneten verkürzt.

Alles für robustere, sicherere Konstruktionen und gleichzeitig hygienisch aufgrund ihre Einfachheit.

Der Erfolg von Talsa auf dem internationalen Markt ist nicht ohne Anstrengung oder zufällig. Er basiert auf ständigen Forschungs- und Verbesserungsarbeiten und hat sich von Anfang an auf neue Technologien und deren sorgfältiges produktives Management konzentriert.

Ebenso hat das Unternehmen ein ausgeklügeltes und gerechtfertigtes Vertriebsnetz geschaffen, das über die erforderlichen Mittel verfügt, um Aufträge zu erstellen und gleichzeitig seine Maschinen oder Teile überall auf der Welt zu jeder Zeit zu bedienen und eine sofortige Antwort zu geben, ohne Zeit zu verschwenden an zweifelhafte Interventionen.

Ihre direkten Vertreter in mehr als 60 Ländern versichern der Installation  und Inbetriebnahme alle Maschinen sowie ein kundengebundener technischer Service.

Talsa, mit über 30 Jahren industrielle Erfahrung.

 

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies